www.lost-mania.de
Zur vorherigen Episode 1x11Zurück zur ÜbersichtZur nächsten Episode 1x13
Episode 1x12 "Der silberne Koffer" ("Whatever the Case May Be")

Drehbuch: Damon Lindelof und Jennifer Johnson
Regie: Jack Bender


Inhalt:

Kamerafahrt durch den Dschungel, dann schwenk auf Kate, die hoch in ein Baum hineingeklettert ist, um Früchte einzusammeln.
Als sie wieder heruntergeklettert ist, hört sie eine lautes Knacken in einem Gebüsch hinter ihr. Sie sucht einen großen Stein und wirft ihn mit voller Kraft in Richtung des Geräusches.
1x12 Der silberne KofferSawyer kommt fluchend hervor, Kate hat ihn am Knie getroffen. Er erklärt ihr, dass sie nicht alleine in den Dschungel gehen sollte, nachdem Claire entführt wurde. Kate hält plötzlich inne, sie hört einen Wasserfall in der nähe rauschen. Zusammen gehen beide hin und stehen vor einem kleinen idyllischen See mit einem Wasserfall.
Beide ziehen sich aus und gehen in dem See schwimmen. Danach klettern sie auf ein paar Felsen, die direkt am Ufer sind, springen ins Wasser und tauchen.
Doch unter Wasser machen sie eine grausige Entdeckung: zwei Tote aus dem Flugzeug, noch immer an ihre Sitze geschnallt sind.

Sawyer taucht nochmal runter, um zu sehen, ob bei den Toten noch irgendetwas "interessantes" zu finden ist. Kate folgt ihm zögernd. In der Jacke eines Toten findet Sawyer dessen Brieftasche. Kates Aufmerksamkeit gilt mittlerweile aber etwas anderem, einem großen silbernen Koffer, der sich unter dem Sitz befindet. Es handelt sich offenbar um Kates Koffer, wie sie selbst sagt und Sawyer hilft ihr, den Koffer hoch zu holen. Doch er ist verschlossen und Kate scheint keinen Schlüssel zu haben. Sawyer merkt schnell, dass der Koffer nicht von Kate ist. Umso überraschter ist er, dass sie ihm den Koffer überlässt.

1x12 Der silberne KofferSzenenwechsel zum Strand. Ungewöhnlich hohe Wellen einer Springflut haben die Menschen am Strand überrascht und spülen deren Koffer mit. Sayid wundert sich über die Stärke der Wellen und Jack fügt hinzu, dass das große Flugzeugwrack in ein paar Tagen unter Wasser sein wird und sagt, dass es vielleicht besser wäre, wenn die Leute vom Strand in die Höhlen ziehen würden. Doch Sayid antwortet ihm, dass sich nach dem Vorfall mit Claire keiner mehr durch den Dschungel traut.
Plötzlich bittet Jack darum, dass Sayid ihn doch zur Französischen Frau Danielle führen möge, weil er sich Informationen von ihr erhofft, die ihm der Suche nach Claire weiterhelfen könnten. Doch Sayid mag nicht, er erzählt ihm dass sie verrückt ist, deshalb fragt Jack nach den Papieren, die Sayid bei Danielle gefunden hat, ob sie nicht evtl. weiterhelfen könnten und deutet auf Charlie der traurig am Strand sitzt.
In der Nähe unterhalten sich Bonne und Shannon. Sie will von ihm wissen, wo er sich die ganze Zeit von morgens bis abends mit Locke rumtreibt. Er antwortet ihr, dass sie nach Claire suchen.

Später am Abend, die Sonne ist schon untergegangen, sitzt Kate allein nachdenklich an einem Lagerfeuer. Sie beobachtet wie Sawyer mit dem silbernen Koffer an ihr vorbeigeht.

[Flashback]
Wir befinden uns im US-Bundesstaat New Mexico in einer Bank. Kate sitzt bei einem Bankangestellten an einem Tisch, es geht um einen Kredit.
Plötzlich stürmen drei bewaffnete Bankräuber in die Bank. Die Anwesenden Kunden inklusive Kate werden als Geisel genommen.

Am Strand schleicht sich Kate nun langsam an Sawyers Zelt heran, der zu schlafen scheint. Sie sieht den Koffer zwischen seinen Beinen und versucht ihn vorsichtig wegzuziehen, als Sawyer plötzlich aufspringt und sie festhält. Sie verlangt nach dem Koffer, doch Sawyer gibt ihn nicht her.

1x12 Der silberne KofferNächster Tag, Shannon liegt am Strand und sonnt sich. Sayid kommt vorbei und bittet Shannon um ein Gefallen. Sie ist die einzige Person auf der Insel, die etwas französisch kann und deshalb bittet er sie, ihm der Übersetzung der Karten und Papiere von der französischen Frau zu helfen.

Sawyer versucht unterdessen, ziemlich erfolglos, den Verschluss des Koffers mit Haarnadeln zu knacken. Michael, der zufällig vorbeikommt rät ihm, es mit roher Gewalt zu versuchen den Koffer zu öffnen.

Szenenwechsel in den Dschungel zu Locke und Boone. Boone hat eine Axt besorgt. Locke fragt ihn, ob ihn jemand dabei beobachtet hat, wie er sie genommen hat. Doch Boone verneint.

Wieder Wechsel zum Strand. Rose, die ältere farbige Frau ist dabei, ein Trümmerstück höher an den Strand zu schleppen als sie an Charlie, der teilnahmslos dasitzt, vorbeikommt und stehen bleibt. Sie fordert ihn auf mitzuhelfen, anstatt sich in Trauer zurückzuziehen. Charlie steht auf und hilft mit.

Im Dschungel schleudert Sawyer den Koffer auf einen Felsen, doch er geht nicht kaputt. Schließlich klettert er auf einen hohen Baum und lässt ihn runterfallen, doch der Koffer ist unversehrt. Während Sawyer oben im Baum noch flucht, kommt Kate plötzlich angelaufen, schnappt sich den Koffer und läuft wieder weg. Doch sie kommt nicht weit, Sawyer kann sie noch abfangen. Er bietet ihr einen Deal an: sie erzählt ihm, was sich in dem Koffer befindet und dafür bekommt sie den Koffer.

[Flashback]
1x12 Der silberne KofferEiner der Räuber bedroht den Filialleiter der Bank mit seiner Waffe und verlangt den Schlüssel zum Tresor. Die Kunden der Bank sitzen ängstlich in einer Ecke. Ein Mann mit Baseballmütze neben Kate flüstert ihr zu, dass er einen Bankräuber überwältigen könnte, da er gerade abgelenkt ist und somit dessen Waffe an sich nehmen. Bevor Kate irgendwas sagt, rennt er schon los und greift den Räuber an. Im Gefecht verliert dieser seiner Waffe und sie schleudert übern Boden direkt vor Kates Füße. Zögernd nimmt sie die Waffe zielt auf einen Bankräuber und versucht abzudrücken, doch es klappt nicht. Die Waffe ist nicht entsichert. Aber jetzt ist es zu spät, der Mann mit der Baseballmütze würde niedergeschlagen und ein Bankräuber schnappt sich Kate und bringt sie in eines der Hinterzimmer der Bank und verschließt die Tür.
Er nimmt seine Maskierung ab und beide scherzen darüber, dass Kate die Waffe nicht abfeuern konnte/wollte. Dann umarmen und küssen sich die beiden.

Am Strand sitzen Sayid und Shannon vor einen riesigen Stapel Papiere. Shannon ist immer noch nicht davon überzeugt, dass sie Sayid helfen kann, doch er macht ihr Mut und zusammen machen sie sich an die Arbeit.

Kate sucht unterdessen Jack in den Höhlen auf. Sie erzählt ihm von dem silbernen Koffer und dass Sawyer ihn hat und dass sich in dem Koffer vier Waffen von dem Marshall befinden. Sie weiß auch, wo sich der Schlüssel befindet und zwar in der Brieftasche des Marshalls, den Jack aber schon begraben hatte. Nur er weiß wo. Sie machen aus, den Koffer gemeinsam zu öffnen.

Wechsel zu Rose und Charlie, die dabei sind weitere Trümmerteile zu tragen. Rose macht Charlie klar, dass er sich nicht dafür schämen muss, dass Claire entführt wurde und ihn keine Schuld trifft. Doch Charlie macht sich selbst Vorwürfe und Rose rät ihm nach Hilfe zu fragen.

Im Dschungel machen sich Jack und Kate an die Arbeit den Leichnam des Marshalls auszugraben.

[Flashback]
Kate und der Bankräuber unterhalten sich noch und dann schlägt er Kate, auf ihren Wunsch hin, damit es möglichst echt aussieht. Dann zerrt er Kate wieder zu den anderen Kunden in der Bank und droht dem Filialleiter sie vor den Augen aller zu erschießen, wenn er nicht den Schlüssel für den Tresor rausrückt.
Dieser gibt letztendlich nach und führt die Räuber zum Tresor.

1x12 Der silberne KofferJack und Kate haben den Marshall unterdessen ausgegraben, der Verwesungsgeruch raubt den beiden den Atem. Kate findet die Brieftasche und als sie sie öffnet sind lauter Maden drin. Sie lässt die Brieftasche vor Schreck fallen und Jack hebt sie auf, schaut rein und stellt fest, dass kein Schlüssel drin ist. Kate ist überrascht.
Dann wendet er sich Kate zu und verlangt von ihr, ihre Hand zu öffnen. Sie hat Jack getäuscht und den Schlüssel an sich genommen.
Enttäuscht über Kates Lügen geht er und lässt Kate zurück.

Sayid und Shannon, die mittlerweile von der Übersetzungsarbeit frustriert ist, sitzen immer noch an den Texten. Shannons Übersetzungen scheinen keinen Sinn zu machen, dennoch kommt ihr der Text irgendwie vertraut vor. Sayid packt die Texte wieder weg, weil Shannons Übersetzungen keinen Sinn machen. Frustriert geht Shannon weg, weil sie das Gefühl hat unbrauchbar zu sein.

Jack sucht Sawyer auf und fragt nach dem Koffer. Sawyer will erst nicht, aber als Jack erzählt, dass er ihm sein notwendiges Medikament für seine Wunde am Arm nicht mehr geben wird, rückt Sawyer den Koffer doch noch raus.
Mit dem Koffer geht Jack zu Kate und verlangt von ihr, dass sie nun beide zusammen wie abgemacht den Koffer öffnen.

[Flashback]
1x12 Der silberne KofferDer Filialleiter hat nun den Tresor aufgeschlossen, Kate wird als Geisel mitgezerrt. Als die Räuber das Geld einstecken und der Leiter verlangt, Kate gehen zu lassen, lässt ein Räuber den Bluff aufliegen und erzählt dem ungläubigen Filialleiter, dass Kate die Bank ausgesucht und den Überfall organisiert hat. Als er den Leiter erschießen will, schnappt sich Kate ne Waffe und zielt auf den Räuber ... und schießt ihm ins Bein, die andern beiden werden ebenfalls erschossen.
Kate wendet sich dem Filialleiter zu und verlangt von ihm den Schlüssel zu einem bestimmten Safe. Sie holt eine Box aus dem Safe-Fach, in ihr befindet sich ein Briefumschlag.

Jack öffnet mit dem Schlüssel den silbernen Koffer. Im Koffer befindet sich Bargeld, die Waffen und Munition und ein Umschlag mit Kates persönlichen Sachen, die ihr vor der Überführung abgenommen wurden. Sie öffnet den Umschlag und holt ein kleines Spielzeugflugzeug heraus. Jack kann nicht glauben, was er sieht und fragt, ob das alles sei. Kate erzählt ihm unter Tränen, dass das Flugzeug demjenigen gehört, den sie liebte und den sie getötet hat.

Später nachdem die Sonne untergegangen ist, unterhalten sich Charlie und Rose über ihr Ehemann und Charlie bittet sie weinend um Hilfe...

1x12 Der silberne KofferShannon geht zu Sayid und erzählt ihm, dass sie die Texte der französischen Frau, die ihr so vertraut vorkamen aus einem Film kennt. Es ist sind die Lyrics des Song "La mer" und Shannon singt das Lied.
Boone beobachtet Shannon dabei hinter einem Baum versteckt.
Jack beobachtet Kate, wie sie in Gedanken versunken das Flugzeug in der Hand hält.


Text © chris@lost-mania.de

Sendedaten


US-Erstausstrahlung:
05. Jan. '05 (ABC)

dt. Erstausstrahlung:
20. Juni '05 (Pro7)

Info

Kate zentrierte Folge

Bilder


Episoden-Promobilder

Screencaptures

Videos


ABC Promo-Clip

ProSieben Promo-Clip

Transcript


englisch

Quoten


ABC Erstausstrahlung:

21,59 Mio Zuschauer

Pro7 Erstausstrahlung:
2,25 Mio/ 9,6% MA
(ab 3 Jahre)
2,10 Mio/ 18,4% MA
(14-49 Jahre)

Werbung

TUIfly.com - Fliegen zum Smile-Preis - Billigflüge

BASE - Die Flatrate fürs Handy