The Mania Network

ALIAS : CSI : DESPERATE HOUSEWIVES : LOST : XFILES

Lost Episode - 4x03 "Der Ökonom"
www.lost-mania.de
Zur vorherigen Episode 4x02 Zurück zur Übersicht Zur nächsten Episode 4x04
Episode 4x03 "Der Ökonom"
("The economist")

Drehbuch: Edward Kitsis & Adam Horowitz
Regie: Jack Bender


Gaststars sind:

Ken Leung als Miles, Jeremy Davies als Daniel Faraday, Rebecca Mader als Charlotte, Jeff Fahey als Frank Lapidus, Mira Furlan als Danielle Rousseau, Marsha Thomason als Naomi, Armando Pucci als italienischer Mann und Thekla Reuten als Elsa.

Inhalt:

Lost Staffel 4 Wir befinden auf der Lichtung mit dem Helikopter. Sayid betrachtet nochmal Naomis toten Körper und schließt ihre Augen. Bevor er sie mit einem Tuch zudeckt, bemerkt einen dünnen silbernen Armreif an ihrem Handgelenk, auf dem eingraviert steht: "N, ich werde immer bei Dir sein. R.G."


Später handelt Sayid einen Deal mit Miles und Frank aus: Er bringt Charlotte sicher aus Lockes Gruppe zurück, wenn er im Gegenzug mit dem Helikopter zum Frachter gebracht wird. Die beiden stimmen zu. Sayid berät sich nun mit Jack, Kate und Juliet und zeigt ihnen das Bild von Desmond und Penny, das Naomi bei sich getragen hat und glaubt, dass Desmond vielleicht Licht in die ganze Angelegenheit bringen könnte. Juliet begibt sich auf den Weg zum Strand, um Desmond zu holen. Jack möchte Sayid bei der Befreiungsaktion begleiten, aber Sayid lehnt dankend ab. Jack ist nicht der Richtige für diese Aufgabe und Sayid entscheidet sich dafür, dass Miles mitkommen soll. Jack ist sehr misstrauisch gegenüber Locke und bittet Kate für den Fall der Fälle auch noch mitzugehen. Er weiß, dass Sawyer Locke daran hindern wird, Kate etwas anzutun.

[Flash-Forward] Wir erblicken einen Golfplatz auf den Seychellen, auf dem Sayid spielt. Ein italienischer Mann wartet auf ein Spiel und fragt Sayid, was er gerade so mache. Sayid erzählt ihm, dass er einer von den Oceanic Sechs ist, als der Mann doch sichtlich nervös wird. Irgendwas geht in ihm vor, aber was? Plötzlich nennt Sayid den italienischen Mann beim Namen, zieht eine Waffe und erschießt ihn. Ohne Emotionen lässt er die Waffe einfach fallen und geht davon.

Lost Staffel 4 Szenenwechsel nach Berlin, wo Sayid einen Sitzplatz in einem überfüllten Café sucht. Er hat einen Stadtplan in der Hand und sieht wie ein verlorener Tourist aus. Eine Frau namens Elsa ist so freundlich und bietet ihm Hilfe an. Sayid erzählt ihr, dass er geschäftlich in Berlin zu tun habe. Er ist Personalvermittler für eine Firma. Elsa arbeitet als ausführende Beraterin für einen wohlhabenden Wirtschaftler. Sie besitzt einen Pager, über den ihr Chef sie immer und sofort erreichen kann. Meistens ist dieser nur ein- oder zweimal im Jahr in Berlin und daher habe sie viel Freizeit. Elsa glaubt, Sayid von irgendwoher zu kennen. Angetan von ihrem Charme lädt Sayid sie zum Abendessen ein. Dann verlässt er das Café und ruft jemanden über sein Handy an. Er sagt, dass er den Kontakt hergestellt habe und wirft danach das Handy weg. Ist Elsa das nächste Opfer?

Wir befinden uns wieder auf der Insel, auf einer Lichtung, von der Locke glaubt, dass dort die Holzhütte stehe. Aber sie befindet sich nicht dort. Locke ist etwas ratlos und Sawyer fragt ihn, warum die Hütte für ihn so wichtig sei. Ben nutzt die Gelegenheit, um Lockes Führungsanspruch zu untergraben und erzählt, dass Locke jemanden suchen würde, der ihm sagt, was er als nächstes tun soll. Locke ist nicht verärgert darüber, doch er ist angreifbar und das frustriert ihn. Sawyer und Hurley fragen ihn, warum Charlotte mitkommen muss und Locke sieht sich gezwungen, ein Machtwort zu sprechen: Charlotte ist ihre Geisel, weil sie noch wertvoll für sie werden könnte. Er trifft alle Entscheidungen und wenn jemand ein Problem damit hätte, solle er sich melden. Keiner sagt etwas und sie setzen ihren Marsch zu den leerstehenden Barracken der Anderen fort.

Lost Staffel 4 Sayid, Kate und Miles erreichen endlich die Barracken, doch sie stehen leer. Plötzlich vernehmen sie ein Geräusch, welches aus einem der Häuser kommt. In einer der Häuser finden sie Hurley gefesselt und geknebelt im Badezimmer vor. Er erklärt ihnen, dass Locke durchdreht. Er hält Charlotte als Geisel fest und erzählt, dass Walt ihm befohlen habe, Naomi zu töten. Dann wendet sich Hurley Miles zu und fragt ihn, wer er sei. Doch Miles ignoriert seine Frage. Hurley sagt ihnen noch, dass er mitbkommen hätte, dass alle zu Bens Haus gegangen seien.

Auf der Lichtung mit den Helikopter ruft Faraday Regina auf dem Frachter an und gibt ihr Anweisungen eine Rakete zu starten. Er möchte ein wissenschaftliches Experiment starten. Regina peilt Daniels Signal an, feuert die Ladung ab und zählt runter, wann die Rakete ankommt. Lost Staffel 4 Doch Daniel ist überrascht, die Rakete ist nirgends zu sehen. Etwas später, als sie auf Sayids Rückkehr warten, hört man ein Zischen in der Luft von der eintreffenden Rakete. Nachdem sie im Boden eingeschlagen ist, öffnet Daniel sie. Er vergleicht die Uhrzeit von der Uhr in der Rakete mit der auf seiner Armbanduhr. Er ist offensichtlich nicht erfreut über das Ergebnis, er kontrolliert nocheinmal eine Uhr bei seinen Instrumenten. Sie zeigen 14:45 an, aber auf der Uhr in der Rakte ist es 15:16, eine Differenz von 31 Minuten. Faraday sagt, dass das kein gutes Zeichen ist.

Sayid, Kate und Miles erreichen Bens Haus und teilen sich auf, um die Zimmer abzusuchen. Sayid entdeckt einen geheimen Raum hinter einem Buchregal. Dort befinden sich Kleidung, Anzüge und ein Schubfach voller Geld in verschiedensten Währungen und auch ein Bündel mit Pässen aus verschiedenen Ländern. Sayid schaut sich einen Pass genauer an. Man erkennt Ben auf dem Foto, doch auf dem Pass steht "Dean Moriarty". Als Kate unterdessen Bens Schlafzimmer untersucht, kommt Saywer leise hinein und gibt Kate zu erkennen, nichts zu sagen. Doch Kate ruft Sayid zu, um ihn zu warnen. Zu spät! Bevor Sayid reagieren kann, ist Locke schon da und zielt mit einer Waffe auf ihn. Das ganze war eine Falle. Sayid wendet sich Hurley zu, der sich bei ihm entschuldigt.

Lost Staffel 4 Sawyer und Kate diskutieren im Schlafzimmer. Sie möchte wissen, warum Sawyer überhaupt mit Locke mitgegangen ist. Sawyer gibt die Frage zurück und möchte wissen, warum Kate mit Jack gegangen ist. Sie erzählt ihm, dass sie davon überzeugt ist, dass Jack sie alle von Insel bringen könne. Doch Swayer überrascht sie und sagt, dass er die Insel gar nicht verlassen möchte. Es gibt nichts, was sich lohnen würde zurückzukehren. Kate kann das kaum glauben und fragt, was auf der Insel so viel besser ist? Sawyer möchte wissen, warum Kate unbedingt zurück will. Sie war immerhin in Gewahrsam und auf dem Weg ins Gefängnis, wenn sie zurückkehrt, wird sich nichts an diesen Umständen ändern. Nur die Handschellen warten auf sie, wenn sie zurückkehrt. Er versucht ihr klar zu machen, dass sie es auf der Insel doch recht gut hätten. Doch Kate fragt, wie lange sie wohl die glückliche Familie spielen könnten. "Bleib hier und wir werden es herausfinden", bietet S awyer an, aber Kate ist nicht davon überzeugt.

Sayid wird zusammen mit Ben im Aufenthaltsraum festgehalten. Locke kommt herein und Sayid fragt ihn, was er mit Miles und Kate angestellt hat. Locke erzählt ihm, dass es den beiden gut gehe. Sayid fordert nun, Charlotte freizugeben, natürlich möchte Locke den Grund erfahren, warum er das machen solle. Sayid stimmt ihm zu, dass diese Leute vom Frachter Lügner sind und mit Sicherheit nicht gekommen sind, um sie zu retten, doch wenn er zusammen mit Charlotte zurückkehrt, wird er auf den Frachter mitgenommen und das ist die beste Chance herauszufinden, wer die Leute sind und was sie wirklich wollen. Locke sagt ihm, dass er Charlotte ohne Gegenleistung nicht herausgeben kann. Das habe er nicht anders erwartet, antwortet Sayid.

Lost Staffel 4 Wechsel nach Berlin. Sayid und Elsa liegen gemütlich im Bett. Elsa bemängelt, dass Sayid nie wirklich offen ist. Er spricht nie über sich selbst oder seinen Auftrag, den er offensichtlich in Berlin hat. Elsa versteht, dass er nicht über seine Vergangenheit sprechen möchte, aber nun geht es um das Gegenwärtige. Das ist nun mal so, wenn man verliebt sei, erzählt sie ihm. Verliebt? fragt Sayid. Elsa bestätigt, dass es so ist und Sayid küsst sie. Er verspricht ihr, keine Geheimnisse vor ihr zu haben und fragt sie, was sie gerne möchte. Plötzlich piept Elsas Pager. Ihr Chef befindet sich gerade in Berlin. Sie muss gehen. Sayid fragt sie, wohin sie denn zu ihm gehen müsse. Sie sagt ihm welches Hotel und plötzlich befindet er sich in einem Konflikt. Er bittet sie, Berlin zu verlassen, denn die Leute würden Fragen stellen, zu dem, was ihrem Chef passieren wird.

Lost Staffel 4 Während Sayid sich anzieht, ahnt Elsa, dass es von Anfang nur um ihren Boss ging. Es war kein zufälliges Treffen im Café und Sayid hat vor, ihn zu töten. Sie möchte den Grund erfahren. Sayid verrät ihr, dass sein Name auf einer Liste steht, die er von seinem Auftraggeber erhalten hat. Elsa möchte nun wissen, für wen Sayid arbeitet. Doch er verrät es nicht, und als er Elsa erzählt, dass ihr Chef mit Sicherheit kein Wirtschaftler ist, fällt ein Schuss. Elsa hat auf Sayid geschossen. Er fällt aufs Bett und begreift, dass sie ihn ausgetrickst hat.

Elsa tätigt einen Anruf und spricht mit ihrem Boss auf deutsch. In einem Moment der Unaufmerksamkeit greift Sayid nach seiner Waffe und erschießt Elsa. Er beugt sich über sie, um sicher zu gehen und bemerkt ein Armreif an ihrem Handgelenk. Er ist ähnlich dem, den Naomi trug. Ein Zeichen, dass Elsa Personen in ihrem Leben gehabt hat, die sie liebten und um sie trauern werden.

Lost Staffel 4 Szenenwechsel zur Lichtung mit dem Helikopter. Juliet kehrt zusammen mit Desmond zurück, der wissen will, warum Naomi ein Bild von ihm bei sich trug. Lapidus antwortet ihm, dass Naomi den Einsatz leitete und einiges für sich behalten habe. Völlig frustriert glaubt Desmond nicht daran, dass keiner von ihnen irgendwas von Penny gehört haben will, denn Lapidus und Faraday reagieren auf diesen Namen. Er beharrt darauf, von irgendwem die Wahrheit zu erfahren und beschließt, dass der Helikopter nicht ohne ihn starten werde.

Nun kehrt auch Sayid zurück. Er hat Charlotte bei sich, allerdings fehlen Miles als auch Kate, was Jack sofort registriert. Sayid erzählt ihm, dass Kate sich dazu entschlossen habe, auf der Insel zu bleiben. Dieser Umstand trifft ihn sichtlich.

Lapidus fragt nach Miles und Sayid erklärt ihm, dass er ihn gegen Charlotte tauschen konnte. Sie und Faraday entscheiden sich, erstmal auf der Insel zu bleiben, um ein paar Experimente durchzuführen. Faraday warnt Lapidus davor, mit dem Helikopter den Kurs zu verlassen, Er muss den Helikoper über die genauen Koordinaten fliegen, über die sie zu der Insel gelangt sind. Gemeinsam laden sie Naomi in Helikopter und dann verlassen Lapidus, Sayid und Desmond die Insel. Sie fliegen übers Meer Richtung Frachter.

[Flashforward]
Sayid betritt in einer Tierklinik einen Operationsraum. Es befindet sich noch jemand anders in diesem Raum, der sich um Sayids Schußwunde kümmert. Sayid erzählt ihm, dass Elsa tot ist und dass sie versuchte, Informationen über ihn zu bekommen. Lost Staffel 4 Diese andere Person ist Benjamin Linus. Er lebt und befindet sich nicht mehr auf der Insel!
Er entfernt die Kugel aus Sayids Schulter und bemerkt, dass Sayid Tränen in den Augen hat. Er sagt, dass diese Menschen kein Mitleid verdient hätten und erinnert Sayid daran, was das letzte Mal passiert sei, als er mit dem Herzen handelte als mit seiner Waffe. Sayid erwiedert darauf, dass Ben genau dieses Argument benutzt hat, um ihn zu rekrutieren, aber Ben fragt ihn nur, ob er seine Freunde nun beschützen wolle oder nicht.
Ben hat einen weiteren Namen auf der Liste, aber Sayid warnt ihn, dass die Personen auf der Liste nun wissen, sie hinter ihnen her sind. Ben hält inne und antwortet nur: "Gut!"


Text ©lost-mania.de

Sendedaten


US-Erstausstrahlung:
14. Feb '08 (ABC)

dt. Erstausstrahlung:
26. Jan '09 (Pro7)

Info

Sayid zentrierte Folge


Bilder


Episoden-Promobilder

Behind the scenes

Videos


Trailer und Sneak Peeks

Transcript


auf lostpedia:

englisch
deutsch

Quoten


ABC Erstausstrahlung:

13,62 Mio Zuschauer

Pro7 Erstausstrahlung:
0,97 Mio/ 4,2% MA
(ab 3 Jahre)
0,75 Mio/ 7,3% MA
(14-49 Jahre)

Audio-Podcast


von lost unlocked >>4.03


Werbung



www.maxdome.de